Aktuelles aus dem Verein

und vom Flugplatz Blexen (EDWT)

... weitere aktuelle News folgen in Kürze

31.05. - 01.06. 2020   PFINGSTEN

Das Wetter während der Pfingsttage war verlockend und ständig war der Blick gen Himmel gerichtet. Leider war auflandiger Wind aus Nord-Ost vorherrschend,  der nur geringe Ausklinkhöhen ermöglichte. Die Thermik war größtenteils zerrissen. Dennoch konnten sich Bettina und Johanna (ASK13) und Kirsten (LS4) bei mäßigen mittleren Steigwerten  länger als 2 Stunden über Bremerhaven und Butjadingen in der Luft halten. Trotz Covid-19 Beschränkungen war es ein erfolgreiches  Wochenende.

Endlich kann es wieder losgehen....
Unser Fuhrpark ist einsatzbereit!
Unsere LS4 und der Rotax-Falke
Der Breezer D-MABR und der Rotax-Falke D-KIEO
Abendstimmung am Pfingstmontag auf dem Flugplatz

09.05.2020

Erfolgreiche Jahresnachprüfung unsere Segelflugzeuge

Am 09.05.2020 fand die Jahresnachprüfung der Winde, ASK13, LS4 und Ka6 statt. Während die ASK13 bereits aufgerüstet in der Halle geprüft werden konnte, mussten die LS4 und Ka6 noch aufgerüstet werden. Die Jahresnachprüfung ergab keine technischen Beanstandungen.

09.05.2020

Pflanzen einer Buchsbaumhecke

Da aufgrund von Corona kein regulärer Flugbetrieb durchgeführt wurde, haben wir das gute Wetter genutzt um eine Buchsbaumhecke zu verpflanzen.

Buchsbaumhecke zwischen Carport und Halle 50

15.03.2020

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie müssen wir leider unser geplantes AIRlebnis Osterfliegen 2020 (1. bis 5. April) auf unbestimmte Zeit verschieben.

 

Wir bedauern dies sehr und werden einen neuen Termin rechtzeitig bekannt geben.

 

Wenn Du an einer Teilnahme Interesse hast, schicke uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular.(zur Anmeldung)

Wir werden Dir dann den neuen Termin per Email mitteilen.

 

12.03.2020

 

Für die Präsentation des AIRlebnis 2020 an der Zinsendorfschule konnten wir aufgrund der an diesem Tag herrschenden starken Windverhältnissen (Windböen bis 90 km/h) das Flugzeug LS 4 nicht aufrüsten.

In der windgeschützten Pausenhalle haben wir Kurzvorträge über das Segelfliegen gehalten und an verschiedenen Beispielen die Leichtbaukonstruktion von Segelflugzeugen gezeigt.

 

Es wird der Aufbau einer ASW 15 Tragfläche erklärt

11.03.2020

Heute startete bei sonnigem Wetter die Werbeaktion für das AIRlebnis Osterfliegen 2020 an der Oberschule am Luisenhof in Einswarden. Wir danken der Schulleitung, dass der WLV sich präsentieren durfte.

Morgen setzen wir die Präsentation an der Zinsendorfschule in Tossens fort.

Aufrüsten der LS 4 vor der Schule am Luisenhof
Unser Infostand
Einige Interessierte gab es schon
Cooles Gefühl im Cockpit zu sitzen

 

02.03.2020

NfL-1-1870-20:

Regelung für Flüge nach Sichtflugregeln bei einem Flug durch Gebiete mit festgelegter Transponderpflicht (TMZ)

Mehr Info siehe Interner Bereich/Aktuelles

27.02.2020

Arbeiten am Rotax-Falken D-KIEO (200h-Kontrolle)

 

Lackierte Motorverkleidung
Freigelegter Motorblock
Blick in den Rumpf nach Ausbau der Sitze

15.02.2020

Unsere LS 4 D-6586 ist bereit für die Jahresnachprüfung

07.02.2020

TMZ (HX) - Wittmund (ETNT)
AUL-L Nord Info 1_2020-1.pdf
PDF-Dokument [407.7 KB]

 

18.01.2020

Teilnahme am 37. Boßelwettkampf

Blexen gegen den Rest der Welt

am 18. Januar 2020

 

Die Blexer Dorfgemeinschaft hat es auch in diesem Jahr wieder mit dem "Rest der Welt" aufgenommen und zum traditionellen Boßelwettkampf eingeladen.

Die Blexer traten gegen Rat, Verwaltung und Wirtschafts-vertreter aus Nordenham an. Auch von unserem Verein waren "wurfstarke" Mitglieder dabei. Gestartet wurde an der Blexer Kirche entlang des Deichs am Rhynschloot in Richtung Volkers. Hier gab es eine kleine Stärkung mit "Berlinern" und warmen Getränken. Dann wurde weiter bis zum Wendepunkt "Schockumer Deich" geboßelt, bis es auf gleicher Strecke zurück nach Blexen ging.

Nach dem Wettkampf, der allen Beteiligten viel Spass gemacht hat, fand in der Steelwind Kantine das obligatorische Grünkohlessen statt.

 

Die Mannschaft mit "CM" und "JW" vom WLV (Bildmitte)
"CM" in Aktion
Safety first ! Viele "Gelbwesten" und der Pastor ist auch dabei
Fischen nach der Boßelkugel - Petri Heil!
Stärkung in Volkers mit Glühwein und Berlinern
Zum Abschluß: Grünkohlessen in der Kantine von "Steelwind"

31.12.2019

Silvesterfliegen 2019 in Blexen -

reger Betrieb auf dem Flugplatz

 

Einige unserer Piloten verabredeten sich spontan um das tolle Wetter für einen letzten Flug in 2019 zu genießen. 15 Starts und Landungen in Blexen am heutigen Tag. Damit wünscht der WLV seinen Mitgliedern, Fliegerkameraden & Besuchern einen guten Rutsch ins neue Jahr - kommt gerne vorbei in 2020!

 

... zum Mitfliegen oder selber Fliegen lernen.

 

17.10.2019

Sonnenuntergang über Butjadingen am 17.10.2019
Sonnenuntergang über Nordenham am 17.10.2019
Sonnenuntergang über Butjadingen mit Langlütjen am 17.10.2019

 

 

Künftig  auch Schulung auf Ultraleicht Luftsportgeräten in Blexen möglich …

Am 18. Und 19. September 2019 hat Tim Wührmann während eines Lehrgangs am Flugplatz Oehna (EDBO) die theoretische und praktische Prüfung zur Lehrberechtigung für Luftsportgeräteführer erfolgreich absolviert.

 

Der Erwerb der Lehrberechtigung für Luftsportgeräteführer ist für Piloten, die bereits Fluglehrer für Segel- oder Motorflugzeuge sind, unter vereinfachten Bedingungen möglich.

Nach Erfüllung der fliegerischen Voraussetzungen - 12 Flugstunden auf Ultraleichtflugzeugen innerhalb der letzten 24 Monate - erfolgt eine praktische Auswahlprüfung. Die anschließende Zusatzausbildung besteht aus einem dreitägigen Lehrgang bei einer zugelassenen Flugschule. Die theoretische Ausbildung und Prüfung umfasst die Fachbereiche Luftrecht und Ausbildungshandbuch. Praktisch ist mindestens eine Stunde (sinnvoll sind drei) Ausbildung vom rechten Sitz erforderlich. Abschließend erfolgt eine praktische Prüfung mit den üblichen Inhalten. 

 

Künftig können die Fluglehrer Tim Wührmann und Christoph Stahr Piloten für Ultraleicht Luftsportgeräte (UL) in Blexen auszubilden, sobald die Genehmigung der beantragten Zulassung als UL-Flugschule erteilt wird.

 

Die Teilnehmer des Lehrgangs in Oehna
Gratulation zur bestandenen Prüfung

Social Media im WLV

Flugzeugreservierung im AID-System

(Nur für Mitglieder)

DAeC Newsletter - Archiv

im Internen Bereich